AnsweredAssumed Answered

Wechselnde UUID über WebDAV

Question asked by dmc on Mar 27, 2008
Hallo zusammen,

wir haben hier ein merkwürdiges Problem. Wir betreiben bei uns intern einen Alfresco Server, sowie im Internet bei 1&1. Beide sind identisch konfiguriert, die Versionen von Debian, Java, MySQL etc. sind die gleichen.

Wir haben ein Modul geschrieben, welches uns in einer eigenen Datenbank die WebDAV Uploads protokolliert. Wir speichern UUID, Datum, Ersteller und Pfad. Bei uns intern funktioniert das ohne Probleme, beim Erstellen wird vom System eine neue UUID vergeben und diese wird z.B. beim Verschieben oder Umbenennen per WebDAV beibehalten.

Wenn wir das auf dem Internet Server durchführen, bekommen wir beim Verschieben und Umbenennen immer eine neue UUID. Wir vermuteten erst, dass es evtl. mit Firewall, Proxy, Frontend Reverse Proxy zu tun haben könnte. Jedoch auch beim direkten Zugriff ändert sich das verhalten nicht. Greife ich jedoch über einen SSH Tunnel auf den Tomcat direkt zu, also über 127.0.0.1:8080, funktioniert es wiederum.

Wir haben im Moment keine Erklärung dafür und hoffen, dass hier einer das Phenomän kennt und eine Lösung weiß.

Gruß
Mathias
Mit Zitat antworten

Outcomes