AnsweredAssumed Answered

Ist Alfresco für mein Anliegen die richtige Lösung?

Question asked by awinad on Feb 22, 2010
Hallo zusammen

Ich frage mich - nachdem ich die ausführliche Install Doku gelesen habe - ob Alfresco für meine Zwecke nicht zu komplex ist…
Vielleicht kann mir jemand bei meiner Entscheidung helfen:

Momentan sind normale Netzlaufwerke im Einsatz auf einem Windows Server (mit Exchange), Windows Clients greifen darauf zu.
Einige User haben jedoch Mühe, der Datenstruktur zu folgen und vor allem, darin etwas nach Stichwort zu suchen.

Ist es mit Alfresco möglich, die schon vorhandene Datenstruktur anzuzeigen, ohne die Netzlaufwerke zu verändern/kopieren?
So dass diese eigentlich parallel laufen, im Alfresco aber noch erweiterte Funktionen dazu existieren?

Email, Projektmanagent etc. ist alles nicht nötig. Nur die vereinfachte Datenverwaltung.
z.B. den Dateien "Tags" zuordnen oder so, unter welchen diese auch gefunden werden, was bei einem Netzlaufwerk logischerweise nicht geht.

Ich möchte mich nicht in eine Menge Arbeit stürzen, um dann festzustellen, dass Alfresco völlig überdimensioniert ist…

Danke für jeden Tipp…

Daniel

Outcomes