AnsweredAssumed Answered

PDF Datei legt Alfresco lahm

Question asked by cybergoofy on Jun 23, 2010
Latest reply on Jun 23, 2010 by cybergoofy
Hallo,

ich bin neu hier in der Alfresco Community und bin schon seit zwei Tagen mit einem Phänomen am kämpfen.
Das Problem, Alfresco "verschluckt" sich an einer PDF Datei.
Wenn ich die PDF über die Ordnerfreigabe in einen Site Ordner kopiere, wird mein host sehr langsamm. CPU, Speicher und HDD Auslastung steigen an und bleiben unvermindert hoch. Die PDF kann ich auch nicht über Alfresco Share betrachten (vom client aus) er versucht zwar ewig die Vorschau zu laden, jedoch erscheint nichts. Die PDF kann auch vom Client aus nicht mehr (fast nicht) gelöscht werden (an der Berechtigung liegt es nicht, bei anderen PDF Dateien usw.. geht es Problemlos) Das löschen ist erst nach dem neustart von Alfresco möglich (jedoch dauert es auch sehr verdächtig lange)
Die PDF Datei wurde direkt von einem Minolta Kopierer erstellt.
Kann mir jemand sagen, warum sich Alfresco an dieser PDF Datei "verschluckt" oder woran kann es sonst liegen.
Bei anderen PDF Dateien hab ich keine Probleme.

Hier die PDF Datei (liegt auf Rapidshare) ich schick sie euch auch gerne via email zu (bitte PM mit email Adresse)
http://rapidshare.com/files/401959972/SKMBT_C253_10062214520.pdf.html

danke

gruß cybergoofy

P.s. ich nutze die Version 3.3g

Outcomes