AnsweredAssumed Answered

Daten aus Alfresco retten

Question asked by floher on Apr 22, 2013
Latest reply on Apr 26, 2013 by heiko.robert
Hallo zusammen,

ich hatte vor einiger Zeit hier schonmal etwas bezüglich meiner Alfresco-Installation gepostet und war dann leider längere Zeit außer Gefecht, sodass ich mich nicht weiter darum kümmern konnte. Die Situation hat sich seit dem geändert, darum formuliere ich meine Frage jetzt um.

Wir haben über einen Zeitraum von gut zwei Jahren Alfresco genutzt und dort unsere Daten abgelegt. Aus verschiedenen Gründen müssen wir Alfresco jetzt durch ein anderes System ersetzen. Das einzige was aus unserem Alfresco migriert werden muss sind die Dateien die dort abgelegt wurden.  Diese würde ich nun gerne in der in Alfresco angelegten Struktur exportieren. Leider kann ich mich in Alfresco nicht mehr einloggen, es kommt die berühmte Meldung der Remoteserver sei nicht erreichbar oder die Benutzerdaten falsch.
Mein Anliegen ist es jetzt, mit so wenig Aufwand wie möglich die Dateien aus Alfresco zu exportieren. Unser Alfresco läuft auf einer MYSQL Datenbank und die Dateien liegen wie üblich als bin-Files in einer Timestamp-Struktur auf der Platte. Wie bekomme ich die Daten dort einfach heraus, für mich wäre es nicht unbedingt notwendig das ich mich in Alfresco wieder anmelden kann. Ich kenne inzwischen auch den Grund für das Anmeldeproblem nicht mehr.

Gibt es für dieses Vorhaben eine mögliche Lösung?

Vielen Dank und Viele Grüße
Florian Herborn

Outcomes